Zitat des Augenblicks:

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:

‘Das ist technisch unmöglich!’“

— Peter Alexander Ustinov
Hannes Hofbauer : Kritik der Migration: Wer profitiert und wer verliert
Hannes Hofbauer : Kritik der Migration: Wer profitiert und wer verliert. Amazon: https://amzn.to/2CrlQHN

BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration

“Normalerweise kennt man Kritik an Migration eher vom rechten politischen Spektrum. Nun aber hat ein linker Historiker ein ganzes Buch zum Thema geschrieben. 

Hannes Hofbauers neues Werk “Kritik der Migration” stellt die Frage, wer dabei verliert und wer davon profitiert. Im Gespräch mit Jasmin Kosubek erläutert Hofbauer, wie der Migrant als Deregulierer für Arbeits- und Wohnungsmarkt missbraucht wird und warum die linke Parole “No Border” nichts anderes als eine kapitalistische Forderung ist.”
Der Fehlende Part

Ja OK, einmal vom Kreis um Stephan Steins Roter Fahne abgesehen..

Buch-Klappentext:

Hannes Hofbauer gibt einen historischen Überblick über die großen Wanderungsbewegungen und ruft die Ursachen dafür in Erinnerung, die von Umweltkatastrophen über Kriege bis zu Krisen reichen, von denen die allermeisten menschlichen Eingriff en geschuldet sind. So zeichnen allein von westlichen Allianzen geführte Kriege für Millionen entwurzelte Menschen verantwortlich, die ebenso ihrer Lebensgrundlagen beraubt sind wie jene, die von ihrem Land vertrieben werden. Diesen Verwerfungen ist es geschuldet, dass ganze Generationen junger Menschen im globalen Süden, aber auch im Osten Europas ihre persönliche Zukunft in der Emigration sehen. Mit der Massenmigration aus der Peripherie werden die Folgen der weltweiten Ungleichheit nun auch in den europäischen Zentralräumen – negativ – spürbar. Deregulierungen am Arbeits- und Wohnungsmarkt erreichen neue Dimensionen. Eine politische Antwort darauf scheint nur die Rechte zu haben, indem sie statt einer notwendigen Kritik an der Migration die Migranten zu Sündenböcken macht. Die Linke hingegen sträubt sich, den strukturell zerstörerischen Charakter von Wanderungsbewegungen zu erkennen. Eine Kritik am Wesen der Migration und ihren Triebkräften sowie eine klare Benennung ihrer Opfer und Profiteure ist überfällig.

Kritik der Migration: Wer profitiert und wer verliert
Prime Preis: € 19,90 Jetzt bei Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2018 um 22:40 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

More to explorer

Energiewende & Abzocke! Original: pixabay.com

Energiewende! } SO werden arme Haushalte ausgeblutet!

Unter den erhöhten Preisen durch die Energiewende haben einkommensschwache Haushalte in Deutschland besonders zu leiden, weil sie einen größeren Anteil ihres Einkommens für die Finanzierung ihres Energiebedarfs aufwenden müssen als wohlhabende Haushalte.

Gib Deinen Senf dazu..!

Menü schließen

BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration

von Doc GermaniCus Lesezeit ca.: 1 min
0